Eintragung der Vertretungsmacht auf Ihre Bürgerkarte

Seit 12. August 2011 ist der neue Online-Vollmachtenservice in Betrieb.
Beachten Sie bitte auch den Hinweis am Ende des Textes.

In diesem Bereich können Sie die Eintragung Ihrer im Firmenbuch eingetragenen Vertretungsbefugnis auf Ihre Bürgerkarte beantragen oder jemanden bevollmächtigen, Sie mit seiner Bürgerkarte zu vertreten.

Rechtsgrundlagen: § 9 der Stammzahlenregisterverordnung, BGBl. II Nr. 330/2009 iVm dem § 5 des E-Government-Gesetzes BGBl I Nr. 7/2008.

Vollmacht auf Grundlage des Firmenbuchs

Wenn Ihre Vertretungsbefugnis im Firmenbuch eingetragen ist, können Sie beantragen, dass diese
Vollmacht auf Ihrer Bürgerkarte eingetragen wird.

Vollmacht auf Grundlage des Vereinsregisters

Wenn Ihre Vertretungsbefugnis im Vereinsregister eingetragen ist, können Sie beantragen, dass diese
Vollmacht auf Ihrer Bürgerkarte eingetragen wird.

Vollmacht auf Grundlage des Ergänzungsregisters für sonstige Betroffene

Wenn Ihre Vertretungsbefugnis im Ergänzungsregister für sonstige Betroffene eingetragen ist, können Sie beantragen, dass diese
Vollmacht auf Ihrer Bürgerkarte eingetragen wird.

Vollmacht zwischen natürlichen Personen

Sie können einer anderen Person die Befugnis einräumen, Sie mithilfe der Bürgerkarte zu vertreten.

Überblick über erteilte Vollmachten

Auf der Webseite Vollmachtenservice erhalten Sie einen Überblick, wem Sie die Befugnis eingeräumt haben, Sie mithilfe der Bürgerkarte zu vertreten.

Hinweis

Alle Vollmachten, die vor dem dem 11. August 2011 eingetragen wurden, können auf der Webseite des alten Vollmachtenservices eingesehen werden.